R&S Websites: auswählen

Freiraum-Antennenfaktor

Als akkreditiertes DKD-Labor kalibrieren wir nicht nur neugefertigte R&S Antennen sondern – ihrem Kundenwunsch entsprechend – auch ihre Antennen. Wir sind der erste Anbieter, der DKD-Antennenkalibrierungen mit einer Messunsicherheit von 0,35 dB anbieten kann.

Messgröße, Messunsicherheit

Im Kalibrierprotokoll werden folgende Parameter ausgewiesen:

  • Freiraum-Antennenfaktor
  • Antennengewinn
  • VSWR

Akkreditierte Messunsicherheit des Freiraum-Antennenfaktors:

Messbereich Kleinste angebbare Messunsicherheit1)
20 MHz – 10 GHz 0,35 dB
>10 GHz – 18 GHZ 0,40 dB

1) Die kleinsten angebbaren Messunsicherheiten sind nach DKD-3 (EA-4/02) festgelegt. Diese sind erweiterte Messunsicherheiten mit einer Überdeckungswahrscheinlichkeit von 95 % und haben, sofern nichts anderes angegeben ist, den Erweiterungsfaktor k = 2. Messunsicherheiten ohne Einheitenangabe sind auf den Messwert bezogene Relativwerte, sofern nichts anderes vermerkt ist. Die Messunsicherheit wird individuell für jeden Antennentyp bestimmt. Diese ist abhängig von den elektrischen Eigenschaften der Antenne und kann deshalb auch über den akkreditierten Messunsicherheiten liegen.

Vielen Dank.

Your request was successfully sent!

We will get in touch with you soon.

Your Rohde & Schwarz Service Team

Feedback
Tell us your opinion
Contact information
Sicherheitseingabe
show captcha

Die Eingabe war nicht korrekt.
*Pflichtfeld
Internationale Website (.com)